Startseite
Neue Vereinsatzung
Fan-Club-Artikel
Damals
Huntelaar in Heiden
Hallenturnier 2015
Horst Heldt 25.06.13
Metzelder in Heiden
Ebbe Sand 11.04.2011
Ehrenkabine 2010
10 Jahre KBJH E.Sand
Aki Lütkebohmert
Sponsoren + Links
Busfahrplan
Kontakt
Impressum

Aki-Lütkebohmert-Gedächtnisturnier

am 18. April 2015 in der Westmünsterlandhalle

Mittlerweile zum 6. Mal wurde das Hallenturnier in Heiden ausgetragen, um Herbert (Aki) Lütkebohmert, den Schalker Mittelfeldstrategen der 70er Jahre,  mit dieser Veranstaltung in Erinnerung zu behalten.  

20 Schalke-Fanclubs und befreundete Vereine gingen am Samstag um 10 Uhr an den Start, um den beliebten Wanderpokal auszuspielen. Gespielt wurde in 4 Gruppen á fünf Mannschaften.

Nach interessanten und sehr fairen Vorrundenspielen setzten sich schließlich der Ramsdorfer Kreisel, die Königsblauen Jungs Heiden, die Fan-Initiative aus Gelsenkirchen und aus Rhade/Lembeck der Club Turbine Bolzplatz durch.

Bei toller Stimmung stand gegen 17.30 Uhr der verdiente Sieger fest:  Der Club Turbine Bolzplatz.

Neben Mitgliedern der Familie Lütkebohmert kommen immer gerne ehemalige Spieler von Schalke 04 nach Heiden, um das Turnier zu besuchen.

 So waren gestern u.a.  die ehemaligen Mannschaftskameraden Helmut Kremers, Klaus Fischer und Klaus Fichtel vor Ort, um mit den Fans zu diskutieren, Fotos zu machen und Autogramme zu schreiben.

Aber auch Martin Max, der Eurofighter und der ehemalige Manager Rudi Assauer, sowie SFCV-Vorstand Arthur Saager und Heidens Bürgermeister Heiner Buß statteten dem Heidener Fanclub als Ausrichter des Turniers einen Besuch ab.   

Die vielen freiwilligen Helfer des Fanclubs und der DLRG Heiden sorgten für einen reibungslosen Ablauf und für eine sehr gute Bewirtung aller Teilnehmer und Gäste.  


    Danke an alle Helferinnen und Helfer sowie an die Clubs für die Teilnahme am Turnier !!!!!


Bilder vom Hallenturnier findet ihr hier:


Königsblaue Jungs Heiden e.V | Alle Rechte vorbehalten 2006