1. Aki-Lütkebohmert-Gedächtnisturnier 2010

am 13. März 2010 in der Westmünsterlandhalle

In Gedenken an Aki Lütkebohmert richteten wir am 13.03.2010 unser 1. Aki-Lütkebohmert-Gedächtnisturnier in der Westmünsterlandhalle aus.

16 Teams lieferten sich in geselliger Atmosphäre faire Begegnungen.

Besondere Gäste an dem Tag waren Klaus Fischer und Klaus Fichtel.

Sie sahen am Ende ein packendes Endspiel zwischen der Gastgebermannschaft und dem Fanclub aus Dorsten.

Der Sieger des Turniers im ersten Jahr war die Mannschaft der "Königsblauen Jungs Heiden" die sich im Endspiel mit 1:0 durchsetzte.

Den Siegerpokal übergab Akis Tochter Nina und Lütkebohmerts Schwestern Marlies und Luzie.